Der Garten im neuen Glanz - Garteneinsatz im Spieltraum Weissensee

Nun ist er endlich da – der Frühling! Die „Draußen-Saison“ kann endlich losgehen. Also haben wir einen Garteneinsatz geplant und viele Helfer sind gekommen.

Am ersten Bautag war das Wetter nicht auf unserer Seite. Es regnete. Doch dank einer riesigen Plane konnten die Arbeiten fast ungestört weitergehen. Es wurde gegraben, gehakt, gehämmert und gebohrt, gesiebt, geschält und geackert. Um acht Uhr abends war für den ersten arbeitsreichen Tag Feierabend und auch die letzten Würste vom Grill gegessen.

 

Gleich am nächsten Tag ging es um zehn Uhr weiter. Kurze Schauer konnten der guten Laune und der Tatkräftigkeit keinen Abbruch tun. Erst am späten Nachmittag war das Werk vollbracht. All die Mühe hat sich gelohnt, die Kinder werden den neu gestalteten Außenbereich lieben!

Ein riesengroßes Dankeschön an alle helfenden Eltern und Erzieher! Ein besonderer Dank geht an Claudia und Matze!

 

1. Eltern haben Balken geschält und einen tollen Balancierpfad gebaut

2. Hier war vorher nur eine große Dreckecke

3. Ein Weidentipi

4. Altes Beet im neuen Glanz

Zu guter Letzt: Das neue Versteckhaus

 

Menü