Pädagogik

Der Spieltraum vertreibt die Langeweile!

Die vorübergehende Schließung der Kindergärten bringt viele unserer Eltern in eine schwierige Lage. Dabei wollen wir sie unterstützen! Da Kinder im Spieltraum nicht betreut werden, sondern auch viel lernen, möchten wir unseren Eltern im pädagogischen Bereich mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Was können Eltern tun?

Der Verlag PRO Kita hat uns einen Wochenplan für unsere Eltern überlassen. Darin werden für die jeweiligen Lerninhalte verschiedene Aufgaben für die einzelnen Wochentage angeboten. Der Wochenplan unterteilt sich in zwei Altersgruppen: einmal für Kinder unter drei Jahren und einmal für Kinder über drei Jahren. Die Pläne enthalten:

  • schnell umsetzbare Bastelideen
  • pädagogische Praxis- und Förderangebote
  • jedes Angebot ist mit einer Materialliste versehen

Auf diese Weise können wir unseren Eltern helfen, eine sinnvolle und spannende Betreuung für die nächsten Wochen zu organisieren.

Sport frei!

Bei all den sozialen Distanzierungen und Betreuungen zu Hause müssen unsere Kleinen jedoch nicht auf die so nötige Bewegung verzichten. Wir möchten vor allem ein Angebot von ALBA Berlin hier empfehlen. Täglich werden auf dem Youtube-Kanal der Basketballer Sportstunden für Kinder veranstaltet. Jeden Morgen um 9 Uhr wird eine Sportstunde für Kindergartenkinder gesendet (10 Uhr für Grundschul- und 11 Uhr für Oberschulkinder).

Was macht der Spieltraum?

Wir versuchen, aus der Not eine Tugend zu machen und die unerwartete freie Zeit mit unseren Mitarbeiter zu nutzen. Zum einen beschäftigen sich unsere Betreuer und Betreuerinnen mit ihren “mittelbaren pädagogischen Arbeiten” – das heißt, sie erstellen Sprachdokumentationen, Qualitätsentwicklungen und ähnliches. Des Weiteren ist jeden Tag ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin in der jeweiligen Kita vor Ort und kümmert sich um eine bestimmte Aufgabe in den Räumlichkeiten. Somit schränken wir den Kontakt des Personals untereinander ein und verbessern gleichzeitig unsere Kindergärten. Darüber hinaus nutzen wir die freie Zeit für Weiterbildungen und Workshops, die wir mittels Videokonferenzen veranstalten.

Alles weitere zur aktuellen Lage erfahren Sie in den kommenden Tagen auf diesem Blog. Wir wünschen alles Gute und vor allem Gesundheit,

Euer Spieltraum.

Menü