Offener Brief an den Regierenden Bürgermeister

Wir haben als Mitglied des Verband der kleinen und mittelgroßen Kita-Träger e.V. einen offenen Brief an den Regierenden Bürgermeister von Berlin geschickt. Die derzeitige Situation in der frühkindlichen Bildung unter den Pandemiebedingungen hat uns zu diesem Schritt veranlasst.

Probleme und Lösungen

Im einzelnen haben wir auf die Probleme und Herausforderungen aufmerksam machen wollen und gleichzeitig Lösungen vorgeschlagen, die wir für geeignet halten, die Lage zu verbessern. Im Kern geht es um eine klare Kommunikation, einen verbindlichen Stufenplan sowie Möglichkeiten, die Erfahrungen der Kita-Träger in den Etnscheidungsprozess einfließen zu lassen. Den Brief im Wortlaut können Sie auf der Seite des VKMK nachlesen.

Dieses Stufenmodell ist unser Vorschlag für eine Strategie im Kampf gegen die Pandemie und bietet unseren Eltern, Kindern und Mitarbeiter*innen einen verbindlichen Plan für die kommenden Monate.

Menü